VGC-Netz-Ticket

Einführung einer Stammkarte

Die VGC-Netzkarten gelten Montag bis Freitag erst ab 9.00 Uhr, an Samstagen, Sonn- und Feiertagen ganztägig. Die Netztickets sind personenbezogen, also nicht frei übertragbar!

Ab dem 01.01.2017 wird zusätzlich zur VGC-Netzkarte eine Stammkarte mit Lichtbild benötigt – die Tickets können weiterhin im Bus gelöst werden. Das Netzticket kostet ab 01.01.2017 mtl. 52,00 EUR.

Die Stammkarte kann über die VGC-Geschäftsstelle oder die Busunternehmen vor Ort bezogen werden. Hierzu ist dieser Vordruck ausgefüllt an die VGC-Geschäftsstelle oder an das Verkehrsunternehmen zu richten. Zum Antrag wird ein Passbild im Original benötigt.