OsterSpezial

Mit der VGC-Tageskarte: 1 Tag zahlen, 4 Tage fahren

Sonderbestimmung für das OsterSpezial

Fahrgäste können mit der VGC-Tageskarte oder der VGC-Familientageskarte – statt nur einen Tag lang – von Karfreitag bis Ostermontag, d.h. maximal 4 Tage lang fahren. Gilt in Bus und Bahn im gesamten VGC- Tarifgebiet im Landkreis Calw. Das OsterSpezial wird als normale VGC- Tageskarte ausgegeben, die an den Verkaufs-Automaten oder beim Busfahrer gelöst werden kann.