BW-Treuebonus auch für Kunden der VGC

Das Land Baden-Württemberg belohnt Stammkunden, die auch in Pandemie-Zeiten dem öffentlichen Nahverkehr die Treue halten

Wer im VGC-Gebiet ein „9 für 12“ oder „10 für 12“-Abo hat, bekommt im April eine halbe Monatsrate geschenkt. Diese Aktion gilt für alle Jahres-Abos, die im März 2021 gültig sind. Der Treuebonus wird vom Land Baden-Württemberg finanziert.

Im April 2021 wird allen Abonnenten, die im März 2021 ein gültiges VGC-Abonnement für Bus und/oder Bahn besitzen, der Bonus gewährt. Dieser entspricht einer halben Monatsrate des Abonnementpreises. Das zuständige Abo-Center wird seinen Abo-Kunden daher im April 2021 eine halbe Abo-Rate überweisen oder mit dem Abo-Preis verrechnen. Wer ein Abo hat, muss also nicht selbst aktiv werden. Ausgenommen sind Schülermonatskarten, da die Schülerinnen und Schüler bereits im letzten Jahr mit 2 Monatskarten frei hatten und auch für dieses Schuljahr eine Sonderregelung geplant ist.