Buslinienverkehr ab Montag, den 18.01.2021

wie an Schultagen. Die Linien 763 der Firma Pflieger verkehrt wie an Ferientagen.

Auch wenn die Schulen in Baden-Württemberg weiterhin geschlossen bleiben und nur sehr eingeschränkt Präsenzunterricht stattfindet, verkehren die Buslinienverkehre im Landkreis Calw ab kommenden Montag, 18. Januar 21 wieder wie an Schultagen. Damit haben alle Kinder, die zur Notbetreuung gehen, die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen und alle anderen Fahrgäste die Möglichkeit, ihre gewohnten Verbindungen zu nutzen.

Die Verkehrsgesellschaft Bäderkreis Calw VGC weist darauf hin, dass alle öffentlichen Verkehrsmittel, also alle Busse und Bahnen, nur mit einem Mund-Nasen-Schutz betreten werden dürfen und die Maske bis zum Ende der Fahrt und im Haltestellenumfeld korrekt getragen werden muss.

Weitere Auskünfte erteilt die VGC-Geschäftsstelle in Calw, Tel. 07051/96880. Informieren kann man sich auch auf den Internet-Seiten www.bwegt.de oder auf den Internet-Seiten der zuständigen Verkehrsunternehmen. Die neuen Fahrpläne, die am 1. Januar 2021 in Kraft getreten sind, sind jetzt alle auf der VGC-Homepage verfügbar und können auch über die elektronische Fahrplanauskunft www.efa-bw.de abgerufen werden.